Wir verwenden Cookies, um Dir den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Mit der Nutzung unserer Website erklärst Du Dich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.

Unser Versprechen

Die 4S von SugarShape

Support

Besonders starker Halt, wenn Du ihn benötigst!

Style

Moderne Designs: klassisch, sportlich, sexy oder verspielt!

Service

Professionelle BH-Beratung nach Deinen Wünschen - natürlich kostenfrei

Size

Optimale Passform durch einzigartiges Größensystem und Auswahl aus 70 BH-Größen

Unsere vier S von SugarShape!

Unsere Werte

Be the Change

Um die BH-Welt zu revolutionieren, gehen wir neue Wege. Wir arbeiten jeden Tag daran, uns zu verbessern und haben den Mut, den Status Quo immer wieder in Frage zu stellen.

We are Family

Wir halten zusammen wie eine Familie und stehen unseren Kundinnen sehr nah. Teamgeist und ein konstruktiver Austausch formen unser Miteinander. Die Zufriedenheit unserer Kundinnen und unseres Teams ist unsere Herzensangelegenheit.

Selflove & Diversity

Wir möchten dazu beitragen, dass sich alle Frauen in ihrem Körper wohl fühlen. Wir lieben und zeigen die Frauen, so wie sie sind, in allen Formen und Farben und ohne Retusche. Auch in unserem Team werden Toleranz und Gleichberechtigung gelebt.

Responsibility

Wir sind authentisch und übernehmen Verantwortung – für unsere Aufgaben und die Qualität unserer Produkte, aber auch für unsere Mitmenschen und die Umwelt.

"Be good to your body and the earth
… you've only got one"

Das ist SugarShape!

Unsere Gründerinnen

Herzlich willkommen bei SugarShape!
Schön, dass Du zu uns gefunden hast und mehr über uns erfahren möchtest.

SugarShape BH auf einem Stuhl.

Wir, die Schwestern Sabrina und Laura aus Norddeutschland, hatten immer Probleme damit, passende und zugleich schöne BHs in unseren Größen zu finden. Entweder waren sie zu klein oder zu weit, verursachten Nackenschmerzen oder sahen einfach zum Fürchten aus. Auch die Beratung im Handel ließ zu wünschen übrig. Der Unterwäschekauf war für uns ein echter Graus. Deshalb haben wir 2012 unser eigenes Label gegründet. Wir nannten es „SugarShape“, die Symbiose aus süßen Designs und perfekter Passform.

Mit SugarShape macht BH-Shopping endlich Spaß!

80% aller Frauen tragen die falsche BH-Größe und fühlen sich schlecht beraten. Wir lassen Euch im Dessous-Dschungel nicht allein und haben ein eigenes Größensystem entwickelt, welches ganz ohne verwirrende Buchstaben auskommt. Unsere BH-Expertinnen helfen Euch gern beim Wäsche- und Bademodenkauf oder stellen Euch eine individuelle Überraschungsbox zur Anprobe zu Hause zusammen. Für unser gesamtes Team ist SugarShape eine wahre Herzensangelegenheit und uns macht nichts glücklicher, als Euch glücklich zu sehen. Nicht wenige unserer mittlerweile über 200.000 Kundinnen schwören sogar, dass wir ihr Leben verändert haben. Und jetzt erfahrt Ihr, wie alles anfing…

SugarShape BHs in einer VIB Box!

Eure SugarShape-Schwestern
Laura & Sabrina

Unsere SugarShape Story

2011 Die Busenschwestern

Unsere SugarShape Schwestern.

Wir Beide stellen unsere Idee von einer BH-Community, mit der wir gemeinsam Produkte entwickeln wollen, beim „Startup Weekend Hamburg“ vor, um einen Programmierer für unser Projekt zu finden. Nach Hause gehen wir zu unserer Überraschung mit dem ersten Preis und vielen wichtigen Kontakten. Nach den ersten Medienbeiträgen über unsere Idee häufen sich bei uns die Anfragen von Frauen, die genauso frustriert sind mit der BH-Auswahl am Markt wie wir. Wir begeben uns auf die Suche nach einem Partner, der uns den perfekten BH nach unseren Vorstellungen auf den Leib schneidert… und werden in der Türkei fündig! Sabrina schmeißt ihren Job und Laura schreibt noch schnell ihre Bachelorarbeit zuende.

2012 Jetzt geht's loooos

Crowdfunding von SugarShape.

Am 20. Februar 2012 ist es so weit… unser Online-Shop geht mit unserem ersten gemeinsam mit der Crowd designten BH „Dolce Vita“ in 24 Größen online. Unsere Zielgruppe: Frauen mit schmalem Brustkorb und großen Brüsten. Zeitgleich startet unsere Crowdinvesting Kampagne auf Seedmatch, bei der wir in weniger als 4 Stunden 100.000 € Startkapital einsammeln können – ein Rekord! Die Leuphana Universität in Lüneburg stellt uns Beiden ein kleines Bürozimmer zur Verfügung. Das Esszimmer unserer Eltern wird kurzerhand zum Packlager umfunktioniert und die erste BH-Lieferung lagert in unserer Garage. Bald darauf folgt unser erstes Swimwear-Modell „Sailorette“. Wir strecken unsere Fühler auch nach China aus und produzieren dort die nächsten Wäsche-Modelle: „Leyla“ und „Marrakesh“! Passend dazu launchen wir eine Charity Bra Charm Collection mit austauschbaren Anhängern, die am Mittelsteg des BHs befestigt werden, deren Erlöse wir an unser Charity Projekt „Aktion Lebensretter“ für Slumkinder in Indien spenden.

2013 Face to face

Der Anfang von SugarShape

Im Januar 2013 laden wir zum ersten „Fitting Event“ in Sabrinas Wohnzimmer ein und sind unsicher, ob überhaupt jemand erscheinen wird. Und dann steht eine Stunde vor „Eröffnung“ bereits eine Schlange frierender Interessentinnen vor der Haustür, die unseren TV-Auftritt in der NDR Live Talkshow „Mein Nachmittag“ verfolgt hatten. So sehen also unsere Kundinnen aus! Fortan veranstalten wir regelmäßig Fitting Events, um Euch persönlich kennenzulernen, auszumessen und natürlich mit schöner Wäsche zu beglücken. Mit unseren ersten Mitarbeiterinnen beziehen wir auf knapp 100 qm eine Etage in unserem Elternhaus – und streichen die Wände pink! Unser pensionierter Vater füllt jeden Tag das Packlager mit den BHs aus der Garage auf und fährt danach in seinem Kombi die Pakete zur Postfiliale im Nachbarort. Unsere Mutter kündigt ihren Job und übernimmt bei uns die Buchhaltung. Wir entwickeln weiterhin viele neue Modelle, darunter der T-Shirt-BH „Pure“, der bis heute unser absoluter Bestseller ist.

2014 Wunschkonzert

Die SugarShape Schwestern mit den SugarShape Produkten.

Eure Meinung zählt! Neben unseren beliebten austauschbaren „Bra Charms“ bieten wir Euch nun auch weitere Möglichkeiten an, unsere BHs zu individualisieren: abnehmbare Glitzer-Träger und unsere “Pure ID” Schleifchen. Mit „Ahoi“ und „Liz“ launchen wir unsere zweite Swimwear Kollektion, wie immer von unseren Fans über Online-Votings co-kreiert, mit Bikinis und Tankinis zum mixen und matchen. Außerdem wagen wir uns zum ersten Mal mit einem Pop Up Store in zwei norddeutschen Städten ins stationäre Geschäft.

2015 Glück in der Box

Die SugarShape Schwestern mit VIB Boxen.

Mit dem Still-BH „Mamma Mia“ bieten wir erstmals Wäsche für besondere Anlässe an. Inspiriert vom Erfolg unserer Fitting Events suchen wir nach einem Weg, Euch unsere Beratungskompetenz auch online zur Verfügung zu stellen, und erfinden die „Very Important Boobs“ Box (kurz: VIB Box) – die erste BH-Boutique für Zuhause. Unser erster Testlauf trifft auf so viel Begeisterung, so dass wir unser neues Curated Shopping Angebot im großen Stil ausrollen wollen. Die Büroräume müssen dem wachsenden Lagerbestand weichen und wir schlagen unser neues Hauptquartier am Hamburg-Harburger Binnenhafen auf.

2016 Gut gebrüllt

Die SugarShape Schwestern bei 'Die Höhle der Löwen'.

Im März 2016 wagen wir uns mit unserer VIB Box in die VOX-Sendung „Die Höhle der Löwen“ und können die Jury begeistern. Im Elternhaus stapeln sich mittlerweile BH-Kartons in jedem Raum und wir bestellen fleißig neue Ware für den TV-Ausstrahlungstermin im September. Dazu beziehen wir ein neues Logistikzentrum in Winsen/Luhe auf 850 qm. Zwei Wochen später erleben wir unseren DHDL-Auftritt endlich im Fernsehen und starren beim Private Viewing mit Team, Friends & Family immer wieder ungläubig auf die steigende Bestellanzeige, die unsere Erwartungen um ein Zehnfaches übertrifft. Allein in den ersten 24 Stunden nach der Ausstrahlung verzeichnen wir 500.000 Besucher auf unserer Seite, und es gehen 17.000 Bestellungen bei uns ein. Unter den Bestellerinnen sind Frauen jeglicher Figur. Wir erkennen, dass die meisten Frauen – unabhängig von ihren Maßen – Probleme haben, den perfekten BH für sich zu finden und erweitern unser Größenangebot drastisch. Auf einmal ist SugarShape in aller Munde und auf Platz 1 der Google Trend Charts. Wir brauchen Monate, um alle VIB Box Anfragen abarbeiten zu können. Im selben Jahr launchen wir auch unseren ersten Sport-BH „Move“, der unsere Kundinnen seit jeher begeistert.

2017 Sugi goes Social

Die SugarShape Schwestern mit einem Model.

Wir erfreuen uns einer wachsenden Fangemeinde auf Facebook und Instagram und launchen unsere erste Influencer Collection zusammen mit Bloggerin Vanezia Blum: ein durchschlagender Erfolg. In unserem Logistikzentrum in Winsen/Luhe keieren wir einen festen Ort für persönliche Beratungstermine: unsere „Fitting Lounge“.

2018 Boobs on Tour

Die SugarShape Schwestern mit mehreren Models.

In Kooperation mit Karstadt eröffnen wir einen Pop Up Store in Berlin und schicken unsere Fitterinnen quer durch Deutschland auf Tour, um Frauen im ganzen Land ausmessen und beraten zu können. Auch im Euro-Ausland kann man nun über unseren Online-Shop bestellen. Wir entscheiden uns dazu, die Bilder unserer Models nicht mehr zu retouchieren und bleiben diesem Weg auch in unserer ersten TV-Kampagne mit sechs wundervollen, ganz unterschiedlichen Ladies treu. Außerdem starten wir das „SugarCycling“-Programm zum nachhaltigen Up- und Recycling der ausgedienten BHs unserer Kundinnen.

2019 SelfLOVE REVOLution

Die SugarShape Schwestern zu Gast bei Die Höhle der Löwen.

Selbstliebe und Body Positivity liegen uns schon immer sehr am Herzen und rücken in diesem Jahr noch mehr in den Fokus, u.a. mit unserem „Selflove“ Merchandise. Wir haben mittlerweile über 70 BH-Größen im Sortiment. Außerdem launchen wir neue Influencer Collections mit Cita Maaß und Inci Sencer. Auf QVC geben wir mit fünf Live-Sendungen an einem Tag unser Teleshopping Debut. Und im August lassen wir unseren Online-Shop im neuen Glanz erstrahlen.

2020 Stronger together

Die SugarShape Schwestern bei einer Reportage von RTL.

Die Corona-Pandemie stellt auch uns vor neue Herausforderungen. Im Frühjahr richten wir in unserem Logistikzentrum ein Zwei-Schicht-System ein und schicken unser Büro-Team ins Home Office, ironischerweise wenige Tage vor dem Umzug in unser neues, doppelt so großes Büro, was in den ersten Monaten erst einmal leer stehen wird. Im Sommer dürfen wir dann endlich den Ausblick und das tolle Ambiente in unserem neuen Headquarter genießen, wenn auch mit Mund-Nase-Masken, die uns ein Partner aus China im Eiltempo zusendet und von denen wir den Großteil an Selbstständige und Einrichtungen aus dem Gesundheits- und Sozialbereich spenden. Durch eine rührende Komplimenteaktion menschelt es auch bei unserer virtuellen Weihnachtsfeier und wir spüren, dass trotz räumlicher Trennung in unserer SugarShape Family immer gilt: Teamwork makes the dream work!

Unser Team –
Meet the SugarShape Family

Das Besondere an unserem Team? Die Leidenschaft für unsere Arbeit und der familiäre Zusammenhalt!

SugarShape Gründerin Sabrina

Sabrina

Gründerin

SugarShape Gründerin Laura

Laura

Gründerin

SugarShape Mitarbeiter im Business Development Christian

Christian

Business Development

SugarShape Mitarbeiter im Finance-Bereich

Sebastian

Finance

SugarShape Mitarbeiterin im Operations Business Melanie

Melanie

Operations

SugarShape Mitarbeiterin im Marketing Kristina

Kristina

Marketing

SugarShape Mitarbeiterin im Marketing Laura

Laura

Marketing

SugarShape Mitarbeiterin im Marketing Kathleen

Kathleen

Marketing

SugarShape Mitarbeiterin im Marketing Hanna

Hanna

Marketing

SugarShape Mitarbeiterin im Marketing Franziska

Franziska

Marketing

SugarShape Mitarbeiterin in der Produktentwicklung - Katharina

Katharina

Produktentwicklung

SugarShape Mitarbeiterin in der Produktentwicklung - Hannah

Hannah

Produktentwicklung

SugarShape Mitarbeiterin im Sortimentsmanagement - Janine

Janine

Sortimentsmanagement

SugarShape Mitarbeiter im E-Commerce Management - Jonas

Jonas

E-Commerce Management

SugarShape Mitarbeiterin im E-Commerce Management - Vanessa

Vanessa

E-Commerce Management

SugarShape Mitarbeiter im E-Commerce Management - Jan

Jan

E-Commerce Management

SugarShape Mitarbeiter im E-Commerce Management - Felix

Felix

E-Commerce Management

SugarShape Mitarbeiter im E-Commerce Management - Waldemar

Waldemar

E-Commerce Management

SugarShape Mitarbeiterin im Finance Bereich - Saskia

Saskia

Finance

SugarShape Mitarbeiterin in der Teamassistenz - Tanita

Tanita

Teamassistenz

SugarShape Mitarbeiterin im Kundenservice - Laura

Laura

Kundenservice

SugarShape Mitarbeiterin im Kundenservice - Susanne

Susanne

Kundenservice

SugarShape Mitarbeiterin als Teamassistenz - Sarah-Lee

Sarah Lee

Kundenservice

SugarShape Mitarbeiterin im Kundenservice - Marlena

Marlena

Kundenservice

SugarShape Mitarbeiterin im Kundenservice - Sonja

Sonja

Kundenservice

SugarShape Mitarbeiterin im Kundenservice - Fenja

Fenja

Kundenservice

SugarShape Mitarbeiter in der Logistikabteilung - Dean

Dean

Logistik

SugarShape Mitarbeiterin in der Logistikabteilung - Paula

Paula

Logistik

SugarShape Mitarbeiterin in der Logistikabteilung - Simona

Simona

Logistik

SugarShape Mitarbeiterin in der Logistikabteilung - Petya

Petya

Logistik

SugarShape Mitarbeiterin in der Logistikabteilung - Stefanie

Stefanie

Logistik

SugarShape Mitarbeiterin in der Logistikabteilung - Zanna

Zanna

Logistik

SugarShape Mitarbeiterin in der Logistikabteilung - Krema

Krema

Logistik

SugarShape Mitarbeiterin in der Logistikabteilung - Anja

Anja

Logistik

SugarShape Mitarbeiterin in der Logistikabteilung - Alexandra

Alexandra

Logistik

SugarShape Mitarbeiterin in der Logistikabteilung - Gabi

Gabi

Logistik

SugarShape Mitarbeiterin in der Logistikabteilung - Miriam

Miriam

Logistik

SugarShape Mitarbeiterin in der Logistikabteilung - Nicole

Nicole

Logistik

SugarShape Mitarbeiterin in der Logistikabteilung - Sandra

Sandra

Logistik

SugarShape Mitarbeiterin in der Logistikabteilung - Melanie

Melanie

Logistik

SugarShape Praktikantin - Malina

Malina

Praktikantin

SugarShape Praktikantin - Jazmin

Jazmin

Praktikantin

Unsere Standorte

Ein Schnappschuss unseres Standorts in Harburg.

Unser Herzstück in HAMBURG:

Bilder mit sinnlichen Kurven, eine fröhliche Portion Pink und ganz viel „Good Vibes“ treffen auf den industriellen Schick von Sichtbeton mit großer Glasfront in unserem modernen Büro im 10. Stock des „Silos“, einem ehemaligen Getreidespeicher am Hamburg-Harburger Binnenhafen. Ein Blick in unser Headquarter zeigt: Bei SugarShape wird geackert UND gegackert... unsere Arbeit macht uns Spaß!

Lautes Lachen schallt durch die Flure, weil das Marketing mal wieder eine lustige Instagram Story dreht. Im Büro der Produktentwicklung geben sich begeisterte Mitarbeiterinnen die Klinke in die Hand, um die neuesten BH-Muster anzuprobieren. Eine neue Software wird vom Business Development getestet, die unseren Kundinnen das Finden des perfekten BHs erleichtern soll. Kaffee, Obst und Schoki als Kreativitätsbooster oder Nervennahrung stehen immer bereit. Nach dem leckeren Mittagstisch in einem der vielzähligen Restaurants vor der Tür geht das Team eine Runde am Wasser spazieren oder für Besorgungen in die nahe gelegene Fußgängerzone. Im Team Chat teilt der Kundenservice die rührendsten Kundennachrichten des Tages, die größte Motivation für unsere harte Arbeit. Das Führungsteam trifft sich zum wöchentlichen „Scaling Up“ Meeting, um mit inspirierendem Blick auf die Elbphilharmonie an der Unternehmensstrategie zu tüfteln. Und später versammeln sich alle zum Stand Up, um sich gegenseitig upzudaten, wie es mit den OKRs läuft, unseren ambitionierten Quartalszielen, die von den Teams selbst festgelegt werden. Unser Dresscode: Come as you feel like! Denn unsere Uniform ist unser Growth Mindset!

Mehr erfahren
Ein Schnappschuss unseres Lagers in Winsen (Luhe).

Unsere Schatzkammer in WINSEN:

Ein Lager kann gemütlich und professionell zugleich sein? Aber ja! Unser helles Logistikzentrum mit viel Tageslicht in Winsen/Luhe (bei Hamburg) ist unsere „Schatzkammer“ und es herrscht stets gute Laune. Irgendwo läuft immer ein Radio und etwas Süßes ist schnell zu finden.

Von den Anfängen in der Garage der Eltern unserer Gründerinnen sind wir inzwischen weit entfernt, genau genommen fast 1000 qm. Und doch haben wir uns unsere familiäre Atmosphäre bewahrt. Ellenbogen siehst Du hier nur, wenn wir alle gemeinsam unsere Ärmel hochkrempeln, weil unser Shop mal wieder heiß läuft, nachdem eine bekannte Influencerin sich als SugarShape Fan geoutet hat. Besonders freut es uns, wenn wir kleine Dankesbriefe unserer Kundinnen aus ganz Europa erhalten, die unsere liebevollen Pakete sehr zu schätzen wissen. Leidenschaftlich verfolgen wir hier auch unseren Weg zu mehr Nachhaltigkeit z.B. mit Verpackungen aus Gras und Zuckerrohr. Und wie man ein Sofa aus ausgedienten BHs baut sowie in einer "chaotischen Lagerhaltung" doch per Knopfdruck jeden Artikel finden kann, erklärt Dir unser freundliches Logistikteam gern bei Deinem Kennenlerngespräch.

Mehr erfahren